Startseite

Klinische Studien

Vorteile einer Teilnahme an einer klinischen Studie

Klinische Prüfungen/Studien dienen dazu, wichtige Fragen zu beantworten und herauszufinden, ob ein neuer Ansatz sicher und wirksam ist. Häufig wird in klinischen Prüfungen eine neue mit einer allgemein akzeptierten Methode verglichen. Auch die psychischen Auswirkungen der Krankheit und Möglichkeiten, wie die Zufriedenheit und Lebensqualität der Patientinnen verbessert werden können, werden erforscht.

Klinische Studien sind sinnvoll, weil man damit Daten für eine noch bessere Behandlung zukünftiger Patienten gewinnen kann. Patienten, die im Rahmen klinischer Studien behandelt werden, sind häufig noch besser informiert, motiviert und überwacht als Patienten, die eine herkömmliche Therapie außerhalb von Studien erhalten.

In manchen klinischen Studien erhalten alle Patienten eine neuartige Behandlung, während in anderen Studien verschiedene Therapien miteinander verglichen werden; dabei erhält eine Gruppe von Patienten die neuartige Behandlung und die andere Gruppe die bis dahin übliche Standardtherapie.

Patienten, die an klinischen Studien teilnehmen, haben als erste die Chance, von Behandlungen zu profitieren, die sich in vorausgegangenen Forschungen als vielversprechend erwiesen haben. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Wissenschaft.

Studien unterliegen strengen gesetzlichen Vorschriften und sind mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden. Dies führt zu einer sorgfältigen Durchführung von Studien und gewährleistet eine große Sicherheit für den Patienten.

Patienten, die sich für die Teilnahme an einer klinischen Studie interessieren, sollten sich an ihren Arzt wenden. Er wird sie über Vorteile und mögliche Risiken aufklären. Auch der KID und die Deutsche Krebsgesellschaft erteilen Informationen über klinische Studien.

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.