Startseite

Die Lunge

Entstehungsort von Lungenkrebs

Die Lungen bestehen aus den beiden schwammartigen, kegelförmigen Lungenflügeln und gehören zu den Atmungsorganen, dem sogenannten Respirationstrakt. Der rechte Lungenflügel hat drei Abteilungen, die sogenannten Lungenlappen, und ist etwas größer als der linke, der nur aus zwei Lungenlappen besteht. Beim Einatmen füllen sich die Lungen mit Sauerstoff, ohne den die Zellen unseres Körpers nicht leben und ihre normalen Funktionen nicht erfüllen können. Beim Ausatmen geben die Lungen Kohlendioxid ab, ein Abfallprodukt des Zellstoffwechsels.

Das Bild zeigt die beiden Lungenflügel
Lungenflügel

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.